• Standard-Modell mit Zargen aus Bergahorn

Die gewölbte Body Tambura ist speziell dafür entwickelt worden, um direkten Körper-Kontakt zur behandelten Person zu ermöglichen. Damit werden die vibro-akustischen Reize noch verstärkt: die Vibrationen können unmittelbar auf den Körper der behandelten Person übergehen. Dies ist besonders bei komatösen Patienten sowie Personen, die ganz ans Bett gebunden sind, wertvoll. Natürlich ist diese Spielweise auch für alle anderen Personen ein spezielles Erlebnis, da die Wirkung der Schwingungen sich durch den direkten Körperkontakt noch verstärkt.
Um 180° gedreht und auf Beinen montiert, kann die Body Tambura mit ihrer Wölbung als Baby-Klangliege verwendet werden. Dazu können unsere A-Beine verwendet werden, wir haben aber auch speziell dafür Wiegenbeine entwickelt, damit das Kind während des Spiels zusätzlich leicht gewiegt werden kann – sie eignet sich aber auch hervorragend nur als Baby-Wiege.


Tonbeispiel  


Videobeispiel